Home » Service » Plagiatscheck (NEU: übers Portal)

Plagiatscheck (NEU: übers Portal)

NEU: VORAB-PLAGIATSCHECK ÜBER DAS FH-PORTAL!

Bis Ende Jänner 2016 haben wir über die ÖH einen kostenlosen Plagiatscheck für alle Studierenden an der FH Campus Wien angeboten. Nicht zuletzt da die FH seit dem Wintersemester 2015/2016 eine andere, etwas sensiblere Software verwendet als die der ÖH, wurde dieses Service nun abgeschafft bzw. anderweitig verlagert. Kurz gesagt: Der Plagiatscheck über die ÖH ist nicht mehr möglich!

Ab dem Sommersemester 2016 kann stattdessen jede*r Studierende*r, der oder die an einer Abschlussarbeit (also Bachelor- oder Masterarbeit) schreibt, vor der Abgabe über das FH-Portal einen Selbstcheck mit der Software der FH („Docoloc“) durchführen. Es stehen dabei 3 Versuche zur eigenen Überprüfung zur Verfügung. Die Vortragenden bzw. der*die Betreuer*in hat keine Einsicht in das Ergebnis.

Sobald ihr euch in dem Semester befindet, in dem ihr eine Abschlussarbeit abgeben müsst, scheint die Möglichkeit zum Vorab-Plagiatscheck so wie alle Informationen dazu automatisch in eurem FH-Portalzugang unter dem Menüpunkt „Bachelor/Masterarbeiten“ auf. Siehe Screenshots:

Screenshot_Plagiatscheck

Screenshot_Plagiatscheck_Detailinfos

Bei eventuell auftretenden Problemen wendet euch bitte an den Portal-Helpdesk (ta.ca.neiwsupmac-hfnull@bew oder telefonisch unter 01-60 66 877-6060). Die ÖH hat keinen Zugriff und daher auch keine Einflussmöglichkeit mehr auf den Plagiatscheck!